Toogle Left

Nach den vorläufigen Ergebnissen der 2. Bundesliga der DMS 2015 in den Ligen Nord, West und Süd steht die Herrenmannschaft des SC Magdeburg mit 17203 Punkten als Erster im Fernvergleich vor dem Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga, aus der die Mannschaft im Jahr 2012 abgestiegen war. Bei der 2. Bundesliga Nord die vom Hamburger Schwimmverband im Landesleistungszentrum Hamburg-Dulsberg ausgerichtet wurde gewannen die Männer aus der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts mit einem souveränen Vorsprung von mehr als 1000 Punkten vor dem Berliner TSC und dem letztjährigen Absteiger aus der 1. Bundesliga SV Halle/Saale. Absteigen aus der 2. Bundesliga Nord in die jeweiligen Landesligen müssen die SGS Hamburg und die SSG Bremen/Bremerhaven. Bei den Damen gewann wie im Vorjahr die Mannschaft der Wasserfreunde Spandau 04 mit 17176 Punkten mit einem ebenfalls deutlichen Vorsprung vor dem 1. Potsdamer SV und W98 Hannover. Besonders tragisch für die Berliner ist, dass sie genau so wie im letzten Jahr im Fernvergleich an zwei Mannschaften aus der 2. Bundesliga Süd scheitern. In der Endabrechnung fehlen nur 37 Punkte für den anvisierten Aufstieg. Die diesjährigen Absteiger aus der 2. Bundesliga Nord heißen TV Meppen und SSG Bremen/Bremerhaven.

Toogle Left